Sport und mehr

Sport ist in Rosendahl keine Nebensache. Rosendahl 2022 zum neunten Mal in Folge im Kreisvergleich auf Platz 1 der sportfreudigsten Gemeinde im Kreis

The winner is ... Rosendahl. Die Gemeinde ist laut aktueller Statistik des Kreissportbundes auch 2022 mit einem Organisationsgrad von 40,73 % die sportfreundlichste Gemeinde im Kreis Coesfeld.  Fast jeder zweite Bürger ist in Rosendahl Mitglied eines Sportvereins. Demnach sind bei einer Einwohnerzahl von 10.822 4.408 Rosendahler in insgesamt acht Sportvereinen angemeldet.

In diesen nutzen 2.103 Männer und 2.305 Frauen in vielfältigster Weise die Sportangebote in den Sporthallen und auf den Kunstrasen-, Rasen-, Reit- und Schießplätzen in den "Drei Dörfern zum Wohlfühlen". Damit belegt Rosendahl bereits zum 9. Mal in Folge den 1. Platz. Die erfreuliche Statistik dokumentiert zweifelsfrei: Sport ist in Rosendahl keine Nebensache. Die Rosendahler Vereine bewegen die Bürger und sind zugleich die größte Bürgerbewegung.

Der Sportorganisationsgrad im kompletten Kreis beträgt lt. DSB-Statistik 2022 bei einer Einwohnerzahl von 220.816 31,5 %.  69.557 Mitglieder zählten die über 200 Sportvereine des Kreises im Jahr 2022. Damit liegt der COE-Kreis über dem Landesdurchschnitt.

Sportvereinsentwicklung_2022.KSB_Coesfeld.pdf

Rangliste 2022

  1. Rosendahl      40,7%
  2. Ascheberg      37,5%
  3. Coesfeld         36,8%
  4. Nordkirchen   33,2%
  5. Billerbeck       30,8%
  6. Nottuln           30,7%
  7. Dülmen           30,3%
  8. Senden            27,0%
  9. Olfen                27,0%
  10. Havixbeck        26,8%
  11. Lüdinghausen  26,5%

Endauswertung DSB 2022 für Rosendahl

VZVereinsnameMitglieder
3210001SV Westfalia Osterwick1398
3210002Sportschützen Holtwick69
3210003SV Turo Darfeld1005
3210004Reiterverein Osterwick97
3210005BSG Osterwick42
3210006Reiterverein Darfeld249
3210007SV Schwarz-Weiß Holtwick1405
3210008Petri Jünger Holtwick143
Mitgliedermännlich2305
Mitgliederweiblich2103
Gesamt 4408